EMMILOU RUN

Was passiert, wenn die globale Krise plötzlich eine persönliche wird? Nachdem sich ihre Zwillingsschwester einfach aus dem Staub gemacht hat, begibt sich EMMI auf Spurensuche. Umringt von überforderten Erwachsenen und Terrornachrichten, versucht sie ihre Ratlosigkeit zwischen Kontrollverlust und träumerischer Sehnsucht auszuloten…Der Tag des Terroranschlags in London bleibt EMMI und LOU in Erinnerung als der Tag, an dem Hase Carrol davongelaufen ist. Mehr als ein Jahrzehnt später ist es Lou, die sich aus dem Staub gemacht hat. Diesmal kann Emmi aber nicht einfach abwarten und Kuchen essen. Sie muss die Spuren richtig lesen… Oder? Umringt von überforderten Erwachsenen und Terrornachrichten hat Emmi jedoch alle Hände voll zu tun, ihr Ziel und den Verstand nicht zu verlieren. Doch je mehr sie auch versucht zu verstehen, desto weniger Sinn macht alles…. bis ihre Gedanken abdriften zu Polizisten, die weinen, einem toten Hasen und Eltern, die um Kuscheltiere streiten. Doch bloß weil alle die Krise akzeptieren, muss Emmi das noch lange nicht. Am Ende ist sie ihrer verschwundenen Schwester so nah wie schon lange nicht mehr.
So fühlt es sich an, wenn das Leben ernst macht! Ein Film über eine junge Frau in einer krisenhaften Welt, die Halt in der Geschwisterliebe sucht.Regie Maya DuftschmidDrehbuch Maya Duftschmid

Kamera Florian Strandl

Hauptdarsteller/in
Rosa Falkenhagen, Thomas LoiblKjell Brutscheidt

Darsteller/in
Butz Ulrich BuseFerdinand Schmidt-ModrowUlla GeigerLynn KremerLea SasseMika UllritzSebastian Edtbauer

Herstellungsleitung Anna Katharina Brehm

Producer Alexa Haag

Schnitt Maya DuftschmidSebastian Riezler

Ton David Benke

Mischung Andreas Meixner

Sound Design Andreas Meixner

Musik Jan Kerscher

Szenenbild Maike SteidlerFabian Radzuweit

Oberbeleuchter/in Julian Wunderle

Farbkorrektur José Maria Abreu Santos

Kostüm Farina Schröpfer

Maske Viktoria Ferreira Pinto